Zusammenarbeit mit CHORA -Figurentheater in Arbon (Ch)

Premiere des neuen Stückes

„Kleine Füchsin Friederike“ am 22.11.22

Gelungen und verdient! Am 22. November 22 war die erfolgreiche Premiere am Bodensee und ich freue mich sehr, dass nach 3 intensiven Arbeitsphasen „geerntet“ werden konnte! Mit großem Engagement und mit viel Herzblut ist dieses tolle Stück entstanden!

Liebe Margrit, ich gratuliere dir herzlich!

https://chora-theater.ch/

Friederike kurz vor der Premiere

Mit der Figurenspielerin Margrit Proske arbeite ich seit 2 1/2 Jahren fruchtbar zusammen.

Ich unterstütze sie mit meinem Feedback, ihr neues Stück zu ihrer Zufriedenheit zu erarbeiten und auf die Bühne zu bringen.

Die erste Arbeitsphase lief per Zoom

Fragen wie „Wird das Fuchsmädchen von den kleinen Zuschauern später noch gesehen?“ oder „Sind die Dialoge verständlich?“ oder „Wie voll darf die Bühne eigentlich sein?“ versuchen wir zusammen zu klären.

Dabei geht es um Äußeres, vor allem aber geht um ein Innen. Es geht um Erleben, Fühlen, Verstehen.

Von der anderen Seite

Meine Erfahrung als Musikerin und Künstlerin wird wertvoll ergänzt durch meine Choachingtätigkeit.

Im April, September und Oktober 2022 hatten wir wundervolle Arbeitsphasen in Arbon am Bodensee.

Nach erfolgreicher Arbeit!

Danke, liebe Margrit für dein Vertrauen.

Worte von Margrit

Die Zusammenarbeit mit Babette gehört zu den besten, die ich je erlebt habe. Sie hat die Gabe, sich wirklich auf meine Bedürfnisse einzustellen und ihre Arbeit daran auszurichten.

Das ergibt eine sehr effektive, leichte, intensive und freudebringende Arbeitsweise. Wir sind so schnell vorangekommen und hatten Spass an der Arbeit. Babette ist sehr offen, flexibel und intensiv in der Arbeit.

Ich möchte noch lange mit ihr zusammenarbeiten